INHALT

Endlich eine Wohnung in Manhattan! Für George (Paul Rudd) und Linda (Jennifer Aniston) ist ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen. Doch ihr Glück ist leider nur von kurzer Dauer. Denn als George seinen Job verliert, müssen sie ihre Traumwohnung räumen und zu Georges Bruder Seth nach Atlanta ziehen. Doch der entpuppt sich als echter Kotzbrocken. Nach wenigen Tagen halten es George und Linda nicht mehr aus und sind wieder „on the road”. Zufällig treffen sie auf eine Kommune, die einen alternativen Lebensstil ausprobiert und dabei sehr happy zu sein scheint. Geld? Macht nicht wirklich glücklich! Karriere? Reine Zeitverschwendung! Kleidung? Nur wenn es unbedingt sein muss! Eröffnet das Hippie-Paradies den beiden Aussteigern tatsächlich eine neue, frische Lebensperspektive? Oder gehört zur Selbstverwirklichung doch mehr als „bewusstseinserweiternder Tee” und „freie Liebe”? Diese Komödie wirft einen subversiven Blick auf zwei unterschiedliche Welten: hier das New Yorker Upperclass-Establishment dort das Aussteiger-Camp „Elysium” mit rustikalem Landlust-Flair, bevölkert von durchgeknallten Hippies und einem Nudisten. Ein wahrlich derber Kulturschock, der das Yuppie-Pärchen in unfassbar komische Situationen bringt. Von den erotischen Gelegenheitsentgleisungen ganz zu schweigen.

"Wanderlust" ist eine leichtgewichtige, hemmungslos witzige und entwaffnend charmante Komödie im bewährten Judd Apatow-Stil (Jungfrau (40), männlich, sucht…, Beim ersten Mal).